bilder/Bubbledays.png

Bubble days
2015

LINZ AG BUBBLEDAYS 2015: Mitmach-Boot-Contest statt Sport, Containerskulpturen und viel Kultur & Musik!

Das etwas andere Linzer Hafenfest bietet dieses Jahr neue Attraktionen. Den LIWEST BUBBLE BOAT CONTEST, eine noch nie dagewesene Bühne, RED BULL HOSTED BY, HAFENFRÜHSCHOPPEN, Streetfood-Corner ...
Veranstaltungstage sind der 12. und 13. Juni 2015.

Bereits zum fünften Mal finden im Linzer Handelshafen die jährlichen LINZ AG BUBBLE DAYS statt. In den Jahren zuvor waren dabei meist die Wakeboarder der große Hingucker am Wasser (Die gibt´s dann 2016 wieder zu bewundern). Das wird diesmal anders sein. Anstatt spektakulärer Sprünge gehen diesmal spektakuläre Wasserfahrzeuge auf kurze oder längere Fahrt. Analog eines Seifenkistl-Rennens geht es beim LIWEST BUBBLE BOAT CONTEST darum, Publikum und Jury mit kreativen Booten Marke Eigenbau zu beeindrucken. Ziel ist RICKY’S ISLAND, eine im Linzer Handelshafen aufgetauchte Insel – und natürlich die höchste Punkteanzahl. Als Belohnung warten für die Gewinner absolute Hammer-Preise. Mitmachen kann und soll jeder.

5/8erl in Ehr'n & Toni Spyra

Erstmals wird es am Samstag ab 11.00 Uhr einen Hafenfrühschoppen geben. Inklusive Most und Schmankerln. Die Wiener Band 5/8erl in Ehr'n wird die dafür passende Musik spenden. Wem das zu gemütlich ist, der kann mit den zahlreichen vor Anker liegenden Schinackeln auf Erkundungstour im Hafen begeben oder zur Cocktailbar auf RICKY’S ISLAND übersetzen. Für Lacher werden hingegen die Installationen des Künstlers Toni Spyra sorgen. Sollte am Gelände etwas ungewöhnlich erscheinen, steckt bestimmt er dahinter.
Mehr zum Programm gibt´s bis April 2015
Wir freuen uns ...


>> Mehr Info